Flüsterdolmetschen

Übersetzungen, die ins Ohr gehen

Flüsterdolmetschen auch für größere Gruppen!

Sollen beim Flüsterdolmetschen mehrere Personen in der jeweiligen Landessprache erreicht werden oder ist Mobilität gefragt, dann gestaltet sich das klassische „ins Ohr flüstern“ für den Zuhörer gleichermaßen anstrengend wie für den Simultandolmetscher. Hier kommt unsere Führungsanlage zum Einsatz! Einzelne Personen oder eine ganze Gruppe von Teilnehmern können drahtlos per Kopfhörer der Übersetzung diskret zuhören. Der Übersetzer kann etwas abseits völlig ungestört in die jeweilige Sprache simultan übersetzen oder als Flüsterdolmetscher am Ort des Geschehens arbeiten.

zur Dolmetscheranlage

Zuverlässig und funktional

Unser erprobtes System arbeitet äußerst zuverlässig und ist - dank einfachster Bedienbarkeit – intuitiv zu nutzen. Die Dolmetscheranlage kann mit mehreren Sendern per schnelle Kanalsynchronisation für mehrere Übersetzer gleichzeitig eingesetzt werden. Spielend leicht können Gruppen zusammengefasst oder neu gebildet werden. Unsere leistungsstraken Anlagen können Sie auch bei Lastspitzen in größeren Stückzahlen mieten.

Diese Produkte könnten zu Ihnen passen

Digitale Führungsanlage TG-200 - Sender und Empfänger

TOM-Audio TG-200

Digitale Personenführungsanlage

Für alle, die das Plus an Leistung suchen: Die neue TOM-Audio TG-200 eTour ist über 30 Stunden für Sie im Einsatz. Bei touristischen HotSpots sorgen 70 Funkkanäle für eine störungsfreiere Übertragung.

zum Produkt

TOM-Audio TG-100

Digitale Personenführungsanlage

Transportieren Sie den Nutzen Ihrer Produke und Dienstleistungen klar, verständlich und auf den Punkt gebracht. Nutzen Sie den Mehrwert, Gästen bequem und konfortabel Wissensenswertes zu vermitteln!

zum Produkt

Funktioniert das auch beim Simultandolmetschen?

Unser Fachpersonal hilft gerne weiter!

Haben Sie Fragen zum Thema Führungsanlage und Flüsterdolmetschen ergeben? Unsere Kollegen helfen Ihnen gerne, das richtige Produkt zu finden. Wir fragen genau nach, für welchen Bedarf eine Lösung gesucht wird und welche Features die Anlage benötigt. Mit einem klaren Nutzungsprofil geht es im Anschluss an die Auswahl von geeigneten Geräten.

Haben Sie sich schon Gedanken gemacht, ob Sie

  • für die Veranstaltung genügend Empfänger und Hörer haben?
  • eine Auswahl an Kopfhörern und Mikrofonen anbieten möchten?
  • mit einer Basisausstattung starten und Lastspitzen mit Mietgeräten abfangen?
  • unsere Geräte vorab gerne unverbindlich testen möchten?
  • unsere Anlage auch mit bereits vorhandenen Systemen zum Dolmetschen kombinieren können?
  • auch Technik zur Audiodeskription oder Hörunterstützung vorhalten wollen?
  • Unterstützung bei der Finanzierung benötigen?