BMS Audio erhält Zuschlag der Klassik Stiftung Weimar nach Ausschreibung

Redakteur: Anna Kollmer                        BMS Audio, Personenführungsanlagen

2019 feiert Deutschland das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses. Die Klassik Stiftung Weimar eröffnet aus diesem Grund am 06. April das neue “bauhaus museum weimar”. Weiterhin soll es eine Ausstellung der Moderne um 1900 geben.

 

Eröffnet wird das Museum am legendären Gründungsort der Hochschule für Gestaltung. Mit zeitgenössischer Architektur und innovativer Gestaltung der Ausstellungen soll die Schätze der ältesten Bauhaus-Kollektionen inszenieren.

Die Ausschreibung wird Mitte Juli veröffentlicht, der Zuschlag erfolgt zwei Monate später. 150 Empfänger und 6 Sender der Personenführungsanlage TOM-Audio TG-200 werden ausgesucht und sollen den Besuchern ein besonderes Erlebnis bieten. Diese Personenführungsanlage bietet über 30 h Betriebsdauer, dadurch können die Geräte bis zu 10 Tage betrieben werden ohne aufgeladen werden zu müssen. 52 nationale Kanäle sorgen für eine störungsfreiere Übertragung. Ideal für kulturelle Hotspots.

Wir wünschen der Klassik Stiftung Weimar viel Erfolg.


 

 

Zurück
Bauhaus Museum Weimar
Personenführungsanlage TOM-Audio TG-200